Schulung - Kurse - Touren Seekajak       Beschreibung ACA Level   -   Kursdaten   -   Schulungskonzept


 

SEEKAJAK - Spezialkurse

   
 

Riskmanagement Faltkajak  und Seekajak     ACA CK L3/OCK L4

Es ist ein intensiv Crashkurs mit Navigation, Routenplanung, intensiver Paddeltechnik-Studie, Risiko– und Safetymanagement, Bergungstechniken. Wir paddeln auf dem See mit Wind und Wellen und schliessen mit  verschiedenen Bergungsmethoden ab. Dieser Kurs ist in 2 Tagen aufgebaut und beinhaltet am 2. Tag einen intensiv Crashkurs in der Befahrung von Flüssen mit technischem sowie Wuchtwasser. Die Tage können einzeln gebucht werden.

 

Voraussetzungen: sehr gute eigene Paddel– und Sitztechnik. Gute Kondition

 

Kursart: 1-2 Tage (0800-1800Uhr)

 

Sfr 200.-/Tag nur mit Eigenmaterial möglich

   
 

Navigation 1 basic

Dieser Kurs bringt Sie in die Welt der Kartenkunde und Navigation.

Sie Erlernen das Grundwissen im Kartenaufbau, Kartenlesen, Orte zu finden und wohin Sie wollen. Danach vertiefen wir uns in die einfache Kursberechnung, Tourenplanung, Peilung, Windkomponenten, Kompass, Deklination, Variation, Schiffsbeleuchtung, Tonnen, Schilder und allgemeine Fluss- und Seemarkierungen weltweit.
Kursart: Abendkurs 1800 - 2200 Uhr

Kursort: Oberrieden/Horgen

   
 

Navigation 2 advanced

Wer schon Karten und Navigationskenntnisse hat, der bekommt hier einen weiteren vertieften Einblick in die Welt der Seen, Meere und Ihre Navigation. Wir zeigen Ihnen die Berechnung von Winddreieck mit dem richtigen Einbezug der Grundgeschwindigkeit, Strömung, Tide, der Blinddeckpeilung auf See sowie einer sauberen Tourenvorbereitung auf dem Papier. Wir erstellen einen Kursplan.

Voraussetzungen: Inhalte Navigation Basic

Kursart: Abendkurs 1800 - 2200 Uhr

Kursort: Oberrieden/Horgen

   
 

Navigation 3 Tide

Alles was Du über Strömung sowie Ebbe und Flut wissen musst.

Voraussetzungen: Inhalte Navigation advanced

Kursart: 1 Abend 1800 - 22 Uhr

Kursort: Oberrieden/Horgen

   
 

Sturmkurs, Riscmanagement

Dieser Kurs findet dann statt, wenn die Sturmwarnung angestellt wird oder die Wetterberichte Stürme voraussagen.

Dann werden wir die Zeit und den Ort bestimmen. Was uns erwartet sind Surfwellen von 40 bis zu 120 cm, Winde bis zu 40 km/h, weathercooking und viele andere Überraschungen.

 

Gewässer:  Bodensee, Walensee, Vierwaldstättersee, Zürichsee

 

Voraussetzungen: exzellente Paddelkenntnisse, eigene Ausrüstung

   
 

Seenüberquerung, Riscmanagement

An diesem Kurs ist nicht nur unsere Ausdauer und Kondition gefragt, sondern auch eine genaue Navigation. Das grösste Problem wird die persönliche mentale Stärke sein, um über 4 Stunden auf dem Wasser in einem Uferabstand von bis zu 8 km zu paddeln.

Voraussetzungen:     sehr gute Kondition, eigene Ausrüstung

 

   
 

Nachtnavigation, Riscmanagement

3. Dimension. In der Nacht zu paddeln heisst keinen visuellen Horizont zu besitzen, Wellen nicht sehen, das Boot und die Paddelschläge neu zu erspüren um das Seekajak in den richtigen Kurs zu bringen. Die Navigation wird durch das Lichtermeer der Uferzonen erschwert. Ein nicht alltägliches Erlebnis.

Voraussetzungen:     gute Koordination und Orientation      

   
 

Modul Wiedereinstiegskurs Seekajak

Der Name sagt alles. Hier bekommen Sie die Werkzeuge um Ihr gekentertes Kajak wieder aufzurichten und einzusteigen.

Voraussetzungen: keine

   
  Hinweise und Bedingungen: je nach Kursart Änderungen, siehe AGB über unsere Webseite Kurse werden zum Teil in Kombination mit anderen Anbietern durchgeführt
   
 

Kurskonzept

Wir unterrichten nach System der American Canoe Association, wo nebst spielerischem Lernen und Spass am Kanufahren die Förderung der individuellen Fähigkeiten ohne belastende Prüfungen, im Vordergrund stehen. Zur Lernmethode gehören Inputs, Vorzeigen, geleitetes und freies Üben sowie Videoaufnahmen und Studien. Paddeln ist ein Prozess. Jeder Schlag lernt sich am Besten zuerst im ruhigen Wasser, wo die Wirkung direkt beobachtet und effizient geübt werden kann. Nur häufiges Üben führt zu einem sauberen, sicheren Schlag.

   
 

Kursziel

Jeder Teilnehmer kennt nach dem Kurs seine Paddeltechnik und kann diese selber vertiefen und sicher in den Gewässern einsetzen. Wir vermitteln Ihnen Theorie und Praxis um Seen oder Fliessgewässer sicher befahren zu können. Sie bekommen Inputs für längere Fahrten bis zu Expeditionen. Solo & Tandem Kurse finden am gleichen Tag statt.